Ducati Monster 821 2018

17.10.2017

NEUE DUCATI MONSTER MIT ABS, TC, TFT UND WIEDER IN GELB

ZUM 25-JÄHRIGEN JUBILÄUM DER DUCATI MONSTER M900 TAUCHT DUCATI DIE NEUE MONSTER 821 2018 IN GRELLES GELB. DAZU GIBT ES EINE UMFANGREICHE SERIENAUSSTATTUNG UND EINEN QUICKSHIFTER UP/DOWN AUS DEM ZUBEHÖR.

Das erste von 5 neuen Modellen präsentierte Ducati vergangenen Abend während unserer Live-Talkshow heimlich, still und leise. Es ist eine überarbeitete Version der Monster 821, die als Hommage an die legendäre Monster M900 vor 25 Jahren verstanden werden kann. Die 821 kommt optisch, farblich und technisch aufgefrischt und mit einer umfangreichen Serienausstattung.

MONSTER 821 2018: TRAKTIONSKONTROLLE, ABS, TFT, LED

 

Angetrieben wird die Monster 821 2018 vom 109 PS starken, flüssigkeitsgekühlten Testastretta, der bei 7750 U/min. maximal 86 Nm stemmt. Dem gegenüber stehen potente M4-32 monobloc Brembo-Bremsen mit zwei 320er Scheiben vorne, das Ducati Safety Pack mit Bosch ABS, Ducati Traction Control und Leistungsmodi. Die klassische und heute ikonische Form der Monster wurde trotz Neugestaltung des Hecks und des Tanks beibehalten, Elemente wie der neue Auspuff, der LED-Scheinwerfer und das neue TFT-Display mit Gang- und Tankanzeige tragen dem modernen Anspruch Rechnung.

FARBEN MONSTER 821: ROT, SCHWARZ, GELB

 

Neben den Farben Rot und Mattschwarz bringt Ducati das historische Gelb in Erinnerung an den Ursprung der Monster-Familie zurück. Wie die M900 einst wird wohl auch dieses Jubiläumsmodell ein begehrtes Sammlerstück werden.

Quelle: 1000ps.de

zurück